• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Attraktives Unternehmen: Arbeiten bei den Westeifel Werken

Im Leben geht es immer um Ausgewogenheit. Das gilt insbesondere für den Arbeitsplatz, an dem der Mensch in der Regel sehr viel Zeit verbringt. In diesem Sinne legen die Westeifel Werke und ihre Tochterfirmen großen Wert darauf, ein unterstützendes und gesundes Umfeld für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu schaffen. Welche Punkte uns als Unternehmen besonders auszeichnen, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Leitlinien

Oberstes Gebot unserer Arbeit ist der respektvolle Umgang zwischen Klienten, Kollegen und Vorgesetzten. Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Menschen mit Behinderung. Wichtig ist für uns ausreichend Zeit für ihre Betreuung sowie die Anerkennung der Betreuungs- und Pflegearbeit unserer Mitarbeiter. Die Richtlinien unserer Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung haben wir im „Pädagogischen Kompass“ zusammengefasst.

Zu den Leitlinien im Verbund der Westeifel Werke gehören weiterhin offene Kommunikation sowie ein konstruktives Miteinander. Alle Mitarbeiter und die Geschäftsführung der Westeifel Werke und ihrer Tochterfirmen übernehmen gleichermaßen Verantwortung für den Erfolg des Unternehmens. Die Gleichstellung und Gleichbehandlung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist für uns selbstverständlich.

Strukturen und Organe

Die Strukturen der Westeifel Werke sind so angelegt, dass die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihr Umfeld aktiv mitgestalten. Dabei arbeiten die Geschäftsführung und der Betriebsrat als Vertreter der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eng zusammen, um durch Betriebsvereinbarungen ein positives Arbeitsklima sicherzustellen. Zu diesem Zweck werden in regelmäßigen Abständen auch Mitarbeiterbefragungen durchgeführt. Die Meinung und die Verbesserungsvorschläge aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns wichtig. Die Aufgaben, Rechte und Pflichten der Verwaltungs-, Aufsichts- und weiteren Organe des Firmenverbundes sind klar definiert. Einen Überblick über die Struktur des Verbundes erhalten Sie hier im Organigramm.

Arbeitszeit

Gleitzeit und flexible Teilzeit-Modelle sichern für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Westeifel Werke und ihrer Tochterfirmen eine angemessene Work-Life-Balance. In der Betreuungs- und Pflegearbeit sorgen geregelte Dienstzeiten und rollierende Dienstpläne für Planungssicherheit. Mögliche Mehrarbeit wird durch Freizeitausgleich abgefedert.

Gehaltsstruktur 

Im Firmenverbund der Westeifel Werke ist eine feste Gehaltsstruktur etabliert. Sie wird ergänzt durch vermögenswirksame Leistungen sowie eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung über die Rheinische Versorgungskasse. Abhängig vom wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens können zusätzlich Sonderzahlungen erfolgen.

Neue Mitarbeiter

Neuen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern steht in der Einarbeitungszeit ein Mentor zur Seite. Durch einen qualifizierten Einarbeitungsplan sowie ein klares Stellenprofil wird der Einstieg in ein neues Arbeitsgebiet einfach und effizient gestaltet. Interne Schulungen zu arbeitsrelevanten Themen und Systemen helfen neuen Kolleginnen und Kollegen ebenfalls, sich schnell zurechtzufinden.

Weiterbildung

Im Sinne der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung fördern die Westeifel Werke die Teilnahme an Fortbildungen. Für diesen Zweck wird ein entsprechendes Budget bereitgestellt. Leitungskräfte qualifizieren sich durch Führungskräfteseminare in verschiedenen Bereichen der Mitarbeiterführung.

Soziales Miteinander

Gemeinsame Ausflüge oder Ferienfreizeiten stärken das soziale Miteinander bei den Westeifel Werken. Weitere Möglichkeiten zum Zusammensein bieten Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern und andere gesellige Zusammenkünfte. Auch die Teilnahme an Veranstaltungen wie z.B. Firmenläufen in der Region stärkt den Teamgeist und wird vom Unternehmen etwa durch Sponsoring der Trikots unterstützt. Zu allen Aktivitäten sind alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, ob Vollzeit, Teilzeit oder geringfügig beschäftigt, herzlich eingeladen.

Räumliche Ausstattung

Die Westeifel Werke sorgen in der Verwaltung für die Bereitstellung rollstuhlgerechter Zugänge und Arbeitsplätze. In den Büros finden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer höhenverstellbare Schreibtische, die als Sitz- oder Stehschreibtische genutzt werden können. Schwenkbare Bildschirm-Verankerungen sorgen für gesundheitsschonendes Arbeiten am PC.

Gesundheitsförderung

Der Arbeitskreis Gesundheit prüft regelmäßig neue Investitionen und Angebote zur Gesundheitsförderung für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. In Zusammenarbeit mit externen Partnern, z.B. Krankenkassen, werden dafür verschiedene Angebote zugänglich gemacht. Pausenzeiten mit der Möglichkeit zur Bewegung an der frischen Luft sowie eine Betriebskantine mit ausgewogenen, täglich frisch gekochten Mahlzeiten runden das Paket ab.

Weitere Vergünstigungen

Arbeitnehmer erhalten bei den Westeifel Werke verschiedene weitere Vergünstigungen. So steht ein großer Pool an Firmenfahrzeugen vom PKW über Kleinbusse bis zum LKW zur Verfügung, die günstig auch zum privaten Gebrauch gemietet werden können. Für die Fahrzeuge der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer steht ein Firmenparkplatz zur Verfügung. Die Eigenprodukte der Westeifel Werke und ihrer Töchter können zu vergünstigten Konditionen für den Privatgebrauch erworben werden.

Unsere aktuell zu besetzenden Stellen finden Sie hier.