Arla schenkt Insektenhotels an die Westeifel Werke

 

Gerolstein/Hermesdorf/Weinsheim, 19. Mai. Zum 40. Geburtstag der Westeifel Werke übergab Jürgen Wolf, Standortleiter am Arla-Werk in Pronsfeld, einen Gutschein für drei besonders große Insektenhotels als Geschenk von der Arla Foods Deutschland GmbH. Die drei Konstruktionen wurden nun in den letzten Wochen von einem Schreiner aus der Region angefertigt und an den WEW-Standorten in Gerolstein, Hermesdorf und Weinsheim aufgestellt.

In den verschiedenen Bereichen der Hotels haben die Insekten nun die Möglichkeit, sich die passende Behausung für ihre Bedürfnisse auszusuchen. Somit kann die Artenvielfalt der Insekten vor der eigenen Haustür gesichert und gefördert werden. „Wir danken der Arla für dieses schöne Geschenk und hoffen, dass die Insektenhotels vielen Tieren eine neue Heimat bei den Westeifel Werken bieten“, so Ferdinand Niesen, Geschäftsführer der Westeifel Werke.